Der 730-Tage Quilt

Dies Projekt ist ja schon ein wenig älter … und eigentlich auch längst abgeschlossen …

Aber wie so oft im Leben kommt immer etwas dazwischen, und so habe ich aus dem 365-Tage-Quilt einfach einen 730-Tage-Quilt gemacht. Der Optimismus stirbt bekanntlich zuletzt.

Schließlich mache ich ja am Sonntag immer blau, und das heißt: Zeit für meine Decke! und das Ergebnis ist zumindest schon einmal ein fertiges Top:TOPAlles aufwändig und sorgfältig über Papier genäht, insgesamt 1944 Teile, deren 1944 Papierrückseiten jetzt mit derselben Sorgfalt entfernt werden müssen – ohne dass der Trenner in den Stoff sticht. Dann nur noch das Sandwich und das Quilten, und zum Abschluß das Binding. Bis Jahresende habe ich ja noch einige Sonntage, und notfalls kann man ein Quilt-Projekt ja umbenennen …

Liebe Grüße,

Eure-Gabrielle_Unterschrift

2 Gedanken zu „Der 730-Tage Quilt

  1. mila

    Beeindruckend, dein Quilt. Und klar, so ein Prachtstück lässt sich nicht in kurzer Zeit nähen, das braucht Geduld, für die ich dich bewundere… LG mila

    Antworten
  2. Pingback: Ein schöner Rücken … | Gabrielles Atelier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.