DIY-Tischdecke

Die Gartenzeit sollte längst begonnen haben, aber wenn ich mir das Wetter anschaue, lockt es nicht gerade nach draußen. Also bin ich in meiner Nähstube geblieben und habe (weil ich meinen Optimismus nicht verloren habe) eine Tischdecke für den Gartentisch genäht.Tischdecke-EckendetailEine Patchwork-Tischdecke – und bis auf den roten Rand stammen alle Teile aus meiner Hemden-Restekiste.

Der Clou sind die Brusttaschen der Hemden; ich habe sie an zwei gegenüberliegenden Seiten an den Rändern platziert, und wenn man kleinere Gewichte hineinlegt, ist die Decke gegen etwaige Windböen gesichert.

Tischdecke-Taschendetail-2Jetzt kann die Sonne kommen!

Liebe Grüße,

Eure Gabrielle

PS: Heute findet Ihr meinen Beitrag auch im creadienstag,  bei pamelopee, bei Meertje und im werkeltagebuch verlinkt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>