Schlagwort-Archiv: Haarbänder

Für die Prinzessin in Dir …

… und für alle, denen Diademe und Kronen im Alltag einfach zu beschwerlich sind!

Haarband-Batik-2Ob beim morgendlichen Schminken, bei der Gesichtsmaske während des Wannenbades oder beim Sport – meine Haarbänder sind eigentlich nicht wegzudenken. Ich habe einen ganzen Vorrat in allen Farben und kann so ganz nach Lust und Laune und Anlass auswählen.

Haarbänder sind auch tolle, kleine Geschenke – um so mehr, wenn sie den Namen (oder den Spitznamen) des Beschenkten tragen.

Haarband-Namen Falls Ihr auch so einen Bedarf an Haarbändern habt wie ich, könnt Ihr Euch gerne in meinem DaWanda-Shop umschauen.

Eine schöne Woche für Euch!

Eure Gabrielle

 

 

 

Die Haarband-Nähanleitung

Gestern habe ich Euch meine Haarbänder vorgestellt – heute folgt die versprochene Nähanleitung. Alles, was Ihr benötigt, ist ein Stoffzuschnitt von ca. 15 x 50 cm und ein Gummiband von 45cm (s. unten).

Den Zuschnitt faltet Ihr der Länge nach auf links und näht an der langen Seite zusammen. Dabei bleibt ein Stück von etwa 5 cm Länge offen:1Ihr erhaltet so einen Schlauch, den Ihr einmal auf rechts wenden müsst:23

Anschließend stülpt Ihr ihn so um, dass die Rückseite des Stoffes wieder außen liegt

4

 

und die beiden Enden des
Schlauches miteinander
abschließen; die Naht sollte
dabei möglichst genau
aufeinander liegen.

5

 

Als nächstes vernäht Ihr
diese offene Seite und
sichert die Naht mit einem
Zickzack-Stich zusätzlich ab.

6

 

Anschließend muss das Teil durch den offenen Bereich der Längsnaht hindurch gekentert und gebügelt werden.

Das Gummiband zieht Ihr jetzt durch eine große Sicherheitsnadel,

führt diese einmal durch den Schlauch hindurch und verknotet das Gummiband anschließend.7+8Zum Schluß müßt Ihr nur noch die Öffnung mit der Hand vernähen. Voilá!9

Viel Spaß,

Eure Gabrielle

 

Haarbänder

Wer einen Zopf oder einen Pferdeschwanz trägt, benötigt ein Haarband. Und da ich seit etwa einem Jahr meine Haare wieder länger trage -

Haarband-0lag es nahe, mir eine kleine Auswahl zu nähen – in jeder Farbe und für jede Gelegenheit:

Haarband-1+2 Haarband-3+4 Haarband-5+6Die Haarbänder sind ganz einfach und schnell zu nähen; morgen werde ich Euch eine kleine Anleitung posten!

Habt’s schön,

Eure Gabrielle