Schlagwort-Archiv: Sonntagsblau

Spaß in blau

Dass jetzt bloß niemand auf die Idee kommt, ich würde meinen blauen Sonntag – meinen nur-für-mich-Tag – zum Zwecke der Entspannung biertrinkender Weise verbringen! Aber die Verbindung von “100 % Spaß” mit diesem perfekten, tiefen Blau ist so schön, dass ich sie einfach zeigen muss:Spaß-in-blau

Also: habt Spaß!

Eure-Gabrielle_Unterschrift

Ein federleichter Gruß zum Blauen Sonntag

Mein Blauer Sonntag  ist der Tag der Woche, an dem ich mir ganz bewusst Möglichkeiten zum Rückzug schaffe, an dem ich mir Zeit für mich selbst – und manchmal auch einfach nur zum Träumen nehme.

Welch schöneres Symbol dafür gibt es als Vogelfedern?

Federn

Die blauen Federn des Eichelhähers leuchten geradezu und verraten den kleinen Raubvogel sofort, wenn er sich auf meiner Terrasse einfindet, weil die bereitgestellten Nüsse ihn dazu bringen, seine Scheu zu überwinden.

Habt einen gemütlichen Sonntag!

Eure-Gabrielle_Unterschrift

Emailleblau

Einen Herz-igen, blauen Gruß habe ich für Euch an meinem blauen Sonntag.

EmailleblauDas Herz ist ein kleines, emailliertes Schälchen, das mich jetzt schon seit mehr als vierzig Jahren begleitet. Ich habe immer irgendwelche Kleinigkeiten darin liegen, zum Beispiel Knöpfe, die darauf warten, wieder angenäht zu werden, so dass ich über seine eigentliche Nutzlosigkeit erfolgreich hinweg täuschen kann …

Liebe Grüße

Eure-Gabrielle_Unterschrift

Yves Klein für Arme

Ein echter Yves Klein ist im letzten Jahr für 265.000 EUR versteigert worden – er wäre sicherlich ein Highlight für Sonntags Blau. Da der Preis aber meine Möglichkeit ein wenig überschreitet, gibt’s heute eine Billigversion:

Blaues QuadratAm Monitor ist das berühmte, patentierte Ives Klein-Blau ja sowieso nicht richtig nachzuvollziehen.

Genießt den Sonntagabend!

Eure-Gabrielle_Unterschrift