Schlagwort-Archiv: Sonntagsblau

Blaue Sterne am Quilt-Firmament

Nachdem ich die familiäre Nachfrage nach Wollsocken vollständig und wohl auch für die nächsten Jahre abgedeckt habe, brauchte ich ein neues Jederzeit-auf-dem-Sofa-und-auch-zum-Mitnehmen-Projekt, und natürlich bot sich English Paper Piecing an: herrlich entspannend und mit sozialverträglichem Aufmerksamkeitsbedarf.Blaue-Sterne

Ich kann ohne Zeitdruck Stern für Stern zusammennähen – und so entsteht irgendwann eine ganze Decke. Ich habe mich für eine bunte Variante entschieden, ausschließlich aus Resten, und jeder Stern soll aus einem anderen Stoff genäht werden.

Hier erst einmal die blaue Fraktion – auch wenn die Hintergrundfarbe noch nicht feststeht, wird die Decke sicherlich wieder ein wenig blaulastig werden – von meiner Lieblingsfarbe habe ich eben auch viele verschiedene Lieblingsstoffe!

Mehr Bilder im Laufe der Zeit und für heute schöne Grüße zum Sonntagsabend,

Eure-Gabrielle_Unterschrift

Blue Planet

Vom All aus betrachtet sieht unsere schnuckelige, kleine Erde blau aus – wer es nicht glaubt, braucht nur einmal mein Beweisfoto anschauen:

Blauer-Plane-1

Eine blaue Kugel, wie geschaffen, um darauf zu entspannen und zu träumen – zumindest am Sonntag …

Ich wünsch Euch allen einen schönen, entspannten Abend!

Blaue Sonntagsgrüße

Eure-Gabrielle_Unterschrift

Ganz schön schräg …

Ein Segler auf der abgelegten Jeans des Juniors, in der Ecke platziert, damit die Stickerei nicht zu sehr abwetzt:

SitzkissenEine Stunde Zeit und eine Füllung aus Schaumstoff – so lebt die alte, abgewetzte Jeans weiter und ich werde es ein wenig bequemer haben, wenn das Wetter wieder erlaubt, auf der Terrasse zu sitzen.

Sonntagsgrüße!

Eure-Gabrielle_Unterschrift

Blaumachen à la Gabrielle

Irgendwo im weltweiten Netz hatte ich diese Minidosen gesehen, mit allen möglichen Inhalten. Und als ich im Archiv meines Privatmuseums diese kleine Dose fand,Mini-Naehzeug-Dosewar mir sofort klar, das sie ideal für ein kleines Nähset wäre – ein Nähset für unterwegs, in dem alles zu finden sein sollte, was ich für Arbeiten nach der Englischen Papiermethode benötigte: Mini-Naehzeug-innenIch mag es einfach, wenn ich sicher sein kann, dass ich alles dabei habe, um Wartezeiten unterwegs fröhlich gestalten zu können.

Selbstverständlich ist auch hier ein kleines Nadelbüchlein dabei:Mini-Naehzeug-NadelkissenDie Dose wandert jetzt in mein Täschchen mit dem Stoff und den Schablonen, und ich werde den Sonntag geniessen!

Blaueste Grüße,

Eure-Gabrielle_Unterschrift

Blaueste Stunde (des Blauen Sonntags)

Natürlich gibt es auch an meinem Blauen Sonntag die Stunde der Dämmerung, sozusagen die blaueste Stunde des ganzen blauen Tages. Und zumindest im Winter ist dies die Zeit für eine ruhige Tasse Tee, gern auch bei Kerzenunterstützung.

Blaue-TeekanneIch habe einiges an blauem Teegeschirr, aber die schönste, zu diesem Moment passendste und mir liebste ist die kleine Kanne meiner Freundin Inge. Sie hat sie selbst getöpfert, und seit fast dreißig Jahren hege und pflege ich dies Kleinod und wertes Erinnerungsstück.

Sie ist empfindlich und aus Angst, sie könnte beschädigt werden, nutze ich sie nur selten; aber sie steht so, dass ich sie täglich sehen und mich erinnern kann.

Einen friedvollen Wochenausklang Euch allen,

Eure-Gabrielle_Unterschrift